Trägerschaft

Trägerschaft

Seit dem 01. Januar 2022 bilden die acht Gemeinden Hirschthal, Kirchleerau, Moosleerau, Muhen, Schlossrued, Schöftland, Staffelbach und Wiliberg als öffentlich-rechtliche interkommunale Gemeindeanstalt ein gemeinsames Forstrevier.

Insgesamt bewirtschaften wir eine Fläche von ca. 1041ha Ortsbürgerwald. Zusätzlich umfasst unser Revier ca. 470ha Privatwald.

Auszug aus AGIS Aargau

Jede der acht Mitgliedsgemeinden stellt eine oder einen Delegierte(n) in den Vorstand unserer Gemeindeanstalt.

Die Gemeinde Muhen ist für die Rechnungsführung zuständig während die Rechnungsprüfung durch drei Personen aus der Finanzkommission Schöftland gewährleistet wird.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.